White Stars American Bulldog Zucht

Welpenspaß
Kurzes Nickerchen
Spaß im Garten
Marktbummel
Couch-Potato

Schon in Kindertagen begleiteten und bereicherten Hunde unser Leben.  Und mit Einzug unseres ersten American Bulldogs, haben wir unser Herz an diese wunderbare Hunderasse verloren. Sportlich, anhänglich und herrlich verschmust, sind sie tolle Familienmitglieder. Diese idealen Eigenschaften möchten wir an unsere Nachzuchten weitergeben.

Unser Ziel ist es gesunde und freundliche, wesensfeste Familienhunde zu züchten.

Unser bevorzugter Typ ist der Standard oder Standard/Hybrid. Seine Wesensmerkmale und physiologischen Eigenschaften machen ihn zu einem tollen Allrounder.

Unsere Hunde leben mit uns im Haushalt, Sie begleiten uns in allen Lebenslagen. Sie kennen die gemütliche Couch, Haus, Garten, Stadt, Wald, Wiesen, Hundeplätze, Marktplätze und begleiten uns in Restaurants.

Die Elterntiere sind HD/ED ausgewertet, CCL/NCL, Ichthyose, Neospora C. getestet, haben eine Herzultraschall-Untersuchung erhalten und sind frei von Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten.

Wir machen nur einen  Wurf im Jahr und geben unseren Welpen all unsere Liebe, Fürsorge und investieren unser ganzes Wissen über eine gute Welpenaufzucht. So wachsen unsere Bulldog-Minis bei uns im Haus auf. Sie werden gut sozialisiert und auf den Menschen geprägt. Dabei werden sie auf alle üblichen Alltagsgeräusche vorbereitet, mit der Mama zusammen lernen sie Autofahren kennen und bekommen von vielen kleinen und großen Menschen Besuch. Ca. ab der 5. Lebenswoche machen unsere Welpen erste Ausflüge in den Garten und erkunden nach und nach die Welt. Auch die Basis für eine spielerische Grunderziehung wird jetzt geschaffen. Sie lernen Vertrauen zum Menschen, Frustrationstoleranz und Unterordnungsbereitschaft. 

Zur Vorbereitung auf ihr neues Zuhause, werden unsere Welpen mittels einer Hundepfeife auf einen Futterpfiff  konditioniert. Er dient dem frühzeitigen Aufbau des sicheren Rückrufs. Die Kleinen lernen, dass es sich lohnt zum Menschen zu kommen. Diese Lernerfahrung prägt sich tief ein und das Kommen auf  Pfiff wird tief verwurzelt. Die Pfeife nehmen unsere Zwerge mit zu ihren Familien. So können die neuen Welpeneltern auf einer guten Basis den Rückruf weiter aufbauen.

Unsere Welpen werden gechipt, geimpft und mehrfach entwurmt abgegeben. Sie werden beim National Kennel Club in den USA regiestiert und erhalten NKC-Zuchtpapiere.

Uns ist es wichtig, dass unser Nachwuchs in liebevolle Hände kommt. Das wir für sie den richtigen Menschen oder die richtige Familie finden. Darum möchten wir Euch kennenlernen und freuen uns auf  Euren Besuch.

Auch nach dem Auszug unser Welpen, würden wir uns freuen in Kontakt zu bleiben und stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite.